Themenrundgang: Die Dachauer Prozesse auf dem Gelände des ehemaligen SS-Übungslagers

Samstag, 13.04.2019, 14.00-16.30 Uhr
Referent: Michael Haas, Referent der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Einladung zur szenischen Lesung "Georg Elser - Allein gegen Hitler"

Zur szenischen Lesung "Georg Elser - Allein gegen Hitler" am 9. April 2019 um 19 Uhr im Kinosaal der KZ-Gedenkstätte Dachau laden die Akteure der Dachauer Erinnerungsarbeit herzlich ein.

Weiterlesen …

Einladung zur Vortragsveranstaltung "Spanische Häftlinge im KZ Dachau"

Anlässlich des Endes des Spanischen Bürgerkriegs vor 80 Jahren lädt die KZ-Gedenkstätte Dachau herzlich zum Vortragsabend "Spanische Häftlinge im KZ Dachau" am 3. April 2019 um 19 Uhr ein.

Weiterlesen …

Vorstellung neuer Biografien für das Gedächtnisbuch

Leider muss das Zeitzeugengespräch mit Riccardo Goruppi krankheitsbedingt entfallen.

Wir laden dennoch herzlich ein, am Freitag, 22. März 2019, um 19:30 Uhr in der Klosterkirche des Karmel Heilig Blut nördlich der KZ-Gedenkstätte Dachau die Vorstellung neuer Biografien des Dachauer Gedächtnisbuchs zu besuchen. Herr Goruppi hat eine Grußbotschaft geschickt, die dort vorgelesen wird.

Weiterlesen …

Themenrundgang: Sinti und Roma im KZ Dachau

Samstag, 16.03.2019, 14.00-16.30 Uhr
Referent: Steffen Jost, Leiter der Bildungsabteilung der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenrundgang: Die SS und das KZ Dachau

Samstag, 02.03.2019, 14.00-16.30 Uhr
Referent: Matthias Grab, Referent der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Finissage "Namen statt Nummern"

Zur Finissage der Sonderausstellung „Namen statt Nummern – Niederländische politische Häftlinge im Konzentrationslager Dachau“ am 28. Februar 2019 um 19 Uhr lädt die KZ-Gedenkstätte Dachau herzlich ein. Im Zentrum der Veranstaltung steht die Vorführung des Dokumentarfilms "De reis van Van Eijsden – Die Reise von Van Eijsden"

Weiterlesen …

Themenrundgang: Die Geschichte der KZ-Gedenkstätte Dachau

Achtung: Wegen Erkrankung muss der Rundgang leider ausfallen!

Samstag, 09.02.2019, 14.00-16.30 Uhr
Referentin: Kerstin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Zeitzeugengespräch mit Ruth Melcer am "Tag des Gedenkens für die Opfer des Nationalsozialismus"

Am Sonntag, 27. Januar 2019, findet auf Einladung des "Trägerkreis NS-Opfer-Gedenktag in Dachau" wie jedes Jahr anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus ein Zeitzeugengespräch statt. Ruth Melcer berichtet darüber, wie sie als Kind ganz auf sich gestellt Auschwitz überlebte. Die Moderation des Gesprächs übernimmt Dr. Gabriele Hammermann, Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau.

Die Veranstaltung im Rathaus, Konrad-Adenauer-Straße 2-6 in Dachau, beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …

Entgrenzte Erinnerung

Positionen und Projekte zur medialen und digitalen Erinnerungskultur aus Wissenschaft und Gedenkstättenarbeit

25. / 26. JANUAR 2019

Konferenz auf der Insel Mainau
Soirée im Goldbacher Stollen, Überlingen

Die Konferenz wird von der Universität Konstanz und der KZ-Gedenkstätte Dachau veranstaltet.

Weiterlesen …

Themenrundgang: Homosexuelle Häftlinge im KZ Dachau

Samstag, 12.01.2019, 14.00-16.30 Uhr
Referent: Albert Knoll, Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …