Dokumentarfilm "Winterkinder - die schweigende Generation"

Am Sonntag, 10. Februar 2013, laden die KZ-Gedenkstätte Dachau, das Max-Mannheimer-Studienzentrum und das Filmmuseum München zur 5. Filmvorführung der Filmreihe „Das wirst du nie verstehen“ ein. Gezeigt wird der Film „Winterkinder - die schweigende Generation“ im Filmmuseum der Stadt München, St. Jakobs-Platz 1. Beginn der Veranstaltung ist um 17.30 Uhr, der Eintritt beträgt 4 € (3 € für Mitglieder des MFZ). An Anschluss an den Film findet ein Gespräch statt.

Wir freuen uns, dass der Regisseur Jens Schanze anwesend sein wird.

Jens Schanze versucht im Gespräch mit seiner Familie, die Geschichte seines Großvaters zu erforschen, der NS-Funktionär in Schlesien war. Nach jahrzehntelangem Schweigen tauchen in der Familie plötzlich Informationen auf, die nicht zu dem liebevollen Bild passen, das die Mutter in ihren Erzählungen immer vermittelt. Anstatt seiner Mutter Vorwürfe zu machen, befasst sich Schanze mit der Schwierigkeit, den Vater/Großvater als Nazi-Täter zu begreifen.

 

 

 

 

Zurück