Gedenkfeier anlässlich der Neugestaltung des Gedenkortes "Ehemaliger SS-Schießplatz Hebertshausen"

Einladung zur Gedenkfeier anlässlich der Neugestaltung  des Gedenkortes „Ehemaliger SS-Schießplatz Hebertshausen" am Freitag, 2. Mai 2014, um 11 Uhr auf dem ehemaligen „SS-Schießplatz Hebertshausen“

 Programm

Musik

Begrüßung

  • Dr. Gabriele Hammermann, Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau

Grußwort

  • Karl Freller, MdL, Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten
  • Mitglied der Bayerischen Staatsregierung

Musik

Ansprachen

  • Wladimir M. Grinin, Botschafter der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland
  • Andrei Giro, Botschafter der Republik Belarus in der Bundesrepublik Deutschland
  • Pavlo Klimkin, Botschafter der Republik Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland (angefragt)

Musik

  • Dr. h.c. Max Mannheimer, Präsident der Lagergemeinschaft e.V. und Vizepräsident des Comité International de Dachau
  • Benjamin Tyomkin, Angehöriger eines Opfers

Musik

 

Für Besucher steht am 2. Mai ein Shuttle-Bus zur Verfügung:

Hinfahrt

10:05 Uhr: S-Bahnhof Dachau
10:20 Uhr: Haltestelle Robert-Bosch-Straße

10:30 Uhr: Gedenkort Hebertshausen

Rückfahrt:

13:30 Uhr: Gedenkort
13:40 Uhr: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte
14:00 Uhr: S-Bahnhof Dachau

Zurück