Buchung Workshop

Buchung Workshop "Worte finden für das Unfassbare"

Um gezielt auf Ihre Wünsche eingehen zu können, bitten wir Sie, die nachfolgende Seite auszufüllen und per Knopfduck an uns zurück zu schicken. Lesen Sie das Formular vor dem Ausfüllen durch. Beachten Sie auch das Dokument "Merkblatt zum Workshop".
Bitte beachten Sie, dass alle Felder, die mit * gekennzeichnet sind, ausgefüllt werden müssen.

Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, bekommen Sie zeitnah eine Bestätigung oder Absage per Email. Diese Bestätigung ist verbindlich. Eine Änderung des Datums oder der Uhrzeit ist danach nicht mehr möglich. Die Rückmeldung zum Bearbeitungsstand der Anmeldung zum Workshop kann ein wenig dauern, da wir erst mit der Internationalen Jugendbuchbibliothek und dem Jugendbuchlektor in Kontakt treten müssen, ob der von Ihnen gewünschte Termin möglich ist. Bitte beachten Sie, dass der Workshop nur von einer Gruppe pro Tag gebucht werden kann. Falls zwei Gruppen parallel die Gedenkstätte besuchen sollen, ist eine Kombination mit einem Tagesseminar denkbar.

Die Kosten für den Workshop belaufen sich auf 80.00 €. Bei unangekündigtem Fernbleiben müssen wir Ihnen ebenfalls das Referentenhonorar in Rechnung stellen. Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können oder sich die Teilnehmerzahl ändern, benachrichtigen Sie uns bitte spätestens einen Tag im Voraus. Bei Verspätung bitten wir Sie ebenfalls um eine telefonische Benachrichtigung (08131-66997-135).

Ansprechperson

    Herr     Frau









Falls Sie unter einer angegebenen Nummer zu einer bestimmten Uhrzeit erreichbar sind, tragen Sie dies bitte unter "Uhrzeit" ein.

Schule, Institution (Rechnungsanschrift)






Termin und Sprache

Der Workshop "Worte finden für das Unfassbare" beginnt um 9.30 Uhr und dauert bis 17.00 Uhr.

1. Terminwunsch (muss eingegeben werden)
Calendar    oder
2. Terminwunsch (kann als Alternative vorgeschlagen werden)
Calendar   

Angaben zur Gruppe/Klasse

Beachten Sie, dass die Anzahl der TeilnehmerInnen (ohne BetreuerInnen) nicht mehr als bei 30 Personen liegt. Pro Tag kann leider insgesamt nur ein Workshop für eine Gruppe angeboten werden.








Hiermit bestätige ich, dass alle Teilnehmenden am Tag des Besuchs das 14. Lebensjahr vollendet haben.



Die Verpflegung der Teilnehmer (Mittagessen) kann auf Wunsch von uns organisiert werden. Das Mittagessen könnte in der Cafeteria des Besucherzentrums eingenommen werden und würde Sie pro Person 6,30.-€ kosten.

 
  


Informationen für bayerische Schulklassen

Die Bayerische Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit gewährt für bayerische Schulklassen einen Fahrtkostenzuschuss. Weitere Kontaktdaten für die Antragstellung erhalten Sie unter folgender Internetadresse: http://www.km.bayern.de/blz/gedenkstaetten/klassenfahrten.asp oder unter der Tel.nr.: 089/2186-2175. Die Beantragung muss von den Lehrkräften selbst vorgenommen werden.
Zur vollständigen Abwicklung wird eine Besuchsbestätigung benötigt, die am Tag des Besuchs im Besucherzentrum der Gedenkstätte an der Information abgeholt werden muss.

simple_captcha.jpg
* Geben Sie diesen Code ein (Pflichtfeld)


  • Haben Sie Fragen?
  • Rufen Sie uns an: Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr
  • Tel.:
    +49(0)8131 - 66997-131
  • oder schreiben Sie uns eine E-mail:
  • bildung@
    kz-gedenkstaette-dachau.de