Technischer Leiter (m/w/d)

In der KZ-Gedenkstätte Dachau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Technischen Leitung (m/w/d) zu besetzen.

Aufgabenstellung

  • Verantwortung für die Gebäude- und Museumstechnik der KZ-Gedenkstätte Dachau
  • Unterhalt der Liegenschaften (z.B. Bauunterhalt in Abstimmung mit dem Staatl. Bauamt)
  • Beaufsichtigung der Wartungs- und Reinigungsfirmen
  • Organisation der technischen Bereiche der KZ-Gedenkstätte, der Brandschutzeinrichtungen sowie der Einhaltung sämtlicher Sicherheitsbestimmungen
  • Aufsicht über technisches Personal
  • Verantwortung für die IT/EDV/Telekommunikation in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Unterstützung/Vorbereitung von Ausschreibungen

Anforderungsprofil

  • FH-Abschluss oder möglichst mit Meistertitel abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Energie- und Gebäudetechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse im Gebäudemanagement inkl. der Versorgungs-, Informations- und Kommunikationstechnik
  • Sehr gute, auf langjähriger Berufserfahrung und technischem Verständnis basierende Kenntnisse technischer Abläufe
  • Erfahrung in der Systemadministration, Windows Exchange Server wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit; Bereitschaft zu gelegentlicher Abend- oder Wochenendarbeit

Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L). Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 10 des TV-L bewertet.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15.01.2022. Bitte senden Sie diese vorzugsweise per E-Mail an die Personalabteilung der KZ-Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstraße 75, 85221 Dachau, z. Hd. Frau Großhauser, Verwaltungsleitung, grosshauser@kz-gedenkstaette-dachau.de.

Für Fragen zu den Aufgaben und Stelleninhalten steht Ihnen sehr gerne Frau Großhauser, Verwaltungsleiterin, Tel. 08131/66997-117, zur Verfügung.