Veranstaltungen 2017

Themenrundgang

Ernährung im Konzentrationslager Dachau

 |  09.12.2017  | 14:00—16:30

Die Häftlinge litten spätestens seit Kriegsbeginn 1939 an ständigem Hunger, der sich auf die seelische und körperliche Verfassung der Inhaftierten auswirkte. [mehr]

Erinnerung und Familiengedächtnis

Im Gespräch mit Alexis Haulot

 |  15.11.2017  | 19:00

Alexis Haulot berichtet vom Schicksal seines Vaters Arhur Haulot, der nach der Besetzung Belgiens im Widerstand aktiv war. 1941 wurde er in verschiedene KZ verschleppt. [mehr]

Themenrundgang

“Auf dem Appellplatz (…) durfte jetzt an freien Sonntagen Fußball gespielt werden” – Fußball im KZ Dachau

 |  11.11.2017  | 14:00—16:30

Auch Fußballfunktionäre und Vereinsmitglieder wurden ins KZ Dachau verschleppt. Von ihren Biografien und dem sonntäglichen Fußballspiel im Lager erzählt dieser Rundgang.[mehr]

Gedenkfeier

Gedenkfeier zur Pogromnacht am 9. November 1938

 |  08.11.2017  | 19:00

In der "Reichskristallnacht" am 9. November 1938 wurden jüdische Geschäfte zersört und Juden verschleppt. Der Zeitzeuge Ivan Ivanji berichtet von seinen Erlebnissen. [mehr]

Themenrundgang

David Ludwig Bloch

 |  28.10.2017  | 14:00—16:30

David Ludwig Bloch wurde als einer von 10.911 jüdischen Männern in Folge der Novemberpogrome 1938 in das KZ Dachau eingeliefert. Seine Gehörlosigkeit gefährdete ihn besonders.[mehr]

Themenrundgang

Homosexuelle Häftlinge im KZ Dachau

 |  14.10.2017  | 14:00—16:30

585 Häftlinge sind namentlich bekannt, die als "Homosexuelle" im KZ Dachau registriert wurden. Sie wurden ab 1937 mit einem rosa Winkel gekennzeichnet. [mehr]

Präsentation

Präsentation der neuen Medienterminals

 |  27.09.2017  | 19:00

Multimediastationen werden den bisherigen Ausstellungsbereich zur Topografie ergänzen und Informationen zu etwa 150 Gebäuden und Arealen geben. [mehr]

Exkursion

Die Stadt Dachau und das Lager

 |  23.09.2017  | 14:00—16:30

Was wusste die Dachauer Bevölkerung damals über das Konzentrationslager? Diese Frage und die politische Situation während den Zwischenkriegsjahren werden beleuchtet. [mehr]

Themenrundgang

Tweetup – Gedenkstättenrundgang digital

 |  26.08.2017  | 14:00—16:30

Gedenkstätten sind seit langem in den sozialen Netzwerken angekommen und "Tweetups" gehören fest zur Vermittlungsarbeit in Museen. Teilen auch Sie Ihre Eindrücke des Rundgangs. [mehr]

Exkursion

Der “Weg des Erinnerns”

 |  22.07.2017  | 14:00—16:30

Der „Weg des Erinnerns“ führt vom Dachauer Bahnhof zum Eingang der KZ-Gedenkstätte Dachau. Es wird von den Menschen berichtet, die diesen Weg ins Lager gehen mussten. [mehr]