Veranstaltungen

Digitaler Live-Rundgang

Religiöse Erinnerungsorte an der KZ-Gedenkstätte Dachau

 |  11.06.2020  | 16:00—17:00

Der Rundgang greift das Thema religiöses Erinnern an der KZ-Gedenkstätte Dachau historisch auf und geht auf architektonische Besonderheiten der Mahnmale ein. [mehr]

Zwei Besucher stehen vor dem Mahnmal auf dem ehemaligen “SS-Schießplatz Hebertshausen”, rechts von ihnen ist der Kugelfang aus Beton zu sehen.

Digitaler Live-Rundgang

SS-Schießplatz Hebertshausen – Die Ermordung sowjetischer Kriegsgefangener

 |  23.06.2020  | 16:00—17:00

Auch im KZ Dachau verübte die SS systematisch Kriegsverbrechen an sowjetischen Soldaten. 4.000 Kriegsgefangene der Roten Armee wurden auf dem SS-Schießplatz Hebertshausen erschossen. [mehr]

Digitaler Live-Rundgang

Sinti und Roma im Konzentrationslager Dachau

 |  25.06.2020  | 16:00—17:00

Ab 1938 wurden Sinti und Roma in größerer Zahl in das KZ Dachau verschleppt. [mehr]

Themenrundgang

Kurt Landauer und Fußball im KZ Dachau

 |  04.07.2020  | 13:00—15:30

Mit der Veröffentlichung von Bildern spielender Häftlinge im KZ Dachau wurde der Fußball schon 1933 für Propagandazwecke missbraucht. [mehr]

Themenrundgang

Zeugen Jehovas im KZ Dachau

 |  19.07.2020  | 13:00—15:30

Als sogenannte »Bibelforscher« wurden die Zeugen Jehovas als erste von vielen kleinen Glaubensgemeinschaften bereits 1933 verboten und besonders unbeugsame Gläubige in Konzentrationslagern inhaftiert. [mehr]

Themenrundgang

Homosexuelle Häftlinge im KZ Dachau

 |  26.07.2020  | 13:00—15:30

Homosexuelle und als homosexuell denunzierte Männer wurden schon 1933, verstärkt ab 1940 verfolgt, in KZ‘s inhaftiert und dort von der SS besonders schikaniert. [mehr]

Themenrundgang

Muslimische Häftlinge im KZ Dachau

 |  09.08.2020  | 13:00—15:30

»Waren eigentlich auch Muslime im KZ?« [mehr]

Themenrundgang

Die Verwaltung im KZ Dachau

 |  30.08.2020  | 13:00—15:30

Schon kurz nach der Eröffnung des KZ Dachau etablierte die SS am Ort einen Verwaltungsapparat, mit dessen Hilfe die Inhaftierten klassifiziert, schematisiert und ausgebeutet wurden. [mehr]

Themenrundgang

David Ludwig Bloch

 |  13.09.2020  | 13:00—15:30

David Ludwig Bloch wurde 1910 in Floß in der Oberpfalz geboren und verlor bereits als Kleinkind sein Gehör. [mehr]

Themenrundgang

Die Topografie im KZ und in der Gedenkstätte

 |  11.10.2020  | 13:00—15:30

Seit mittlerweile 55 Jahren gibt es die KZ­-Gedenkstätte Dachau.  [mehr]