tl_files/images/template/logo_news.png

Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier

For the English version, click here

Newsletter 1. Ausgabe, August 2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

die vorliegende erste Ausgabe unseres Newsletters, der vierteljärlich erscheinen wird, informiert Sie über die laufende Arbeit in der KZ-Gedenkstätte. Er zeigt Foschungsprojekte, Publikationen, Wechselausstellungen und Veranstaltungen an und stellt Ihnen unsere neuen Mitarbeiter vor. In dem aktuellen Newsletter finden Sie u.a. Rückblicke auf die Präsentation des Gedenkbuches für die Toten des Konzentrationslagers Dachau, aber auch Hinweise auf die Veranstaltungen der nächsten Monate, wie die Übergabe des “Archivs der Erinnerung” des italienischen Historikers und Filmregisseurs Marco Coslovich an die Gedenkstätte Dachau. Bei dieser Gelegenheit möchte ich Sie auch auf die neuen Themenführungen aufmerksam machen, die unser Pädagogikteam seit Mai dieses Jahres anbietet.

Die nächste Ausgabe unseres Newsletters erscheint im November 2011.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre Gabriele Hammermann

Termine

Buchvorstellung am Mittwoch, 21. September 2011

Am Mittwoch, 21. September 2011 stellt Dr. Jörg Skriebeleit, der Leiter der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, seine 2009 erschienene Dissertation vor: „Erinnerungsort Flossenbürg. Akteure, Zäsuren, Geschichtsbilder“. Jörg Skriebeleit geht der Frage nach, warum das Konzentrationslager Flossenbürg, obwohl es früher als andere zur Gedenkstätte wurde, bald zu den ...weiterlesen

Übergabe von Zeitzeugeninterviews am Mittwoch, 23. November 2011

Marco Coslovich Am Mittwoch, 23. November 2011 findet die Übergabe eines Bestands von nahezu 100 Filmaufnahmen italienischer Zeitzeugen-Interviews, dem „Fondo Marco Coslovich“ statt. Der Italiener Marco Coslovich war im KZ Dachau inhaftiert und starb auch dort. Sein gleichnamiger Enkel stiftet dem Gedenkstätten-Archiv diesen bedeutenden Interview-Bestand, berichtet ...weiterlesen