Rundgang Einzelbesucher

Geführter Rundgang für Einzelbesucher/-innen

Die geführten Rundgänge richten sich an Einzelbesucher/-innen ab 13 Jahren. Ziel ist die Vermittlung einer Grundorientierung über die Geschichte des KZ Dachau und der KZ-Gedenkstätte sowie die Auseinandersetzung mit der Frage „Was geht uns die Geschichte heute an?“

Aufgrund der derzeit geltenden Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen finden Rundgänge derzeit nur im Außenbereich statt, eine Besichtigung von Gebäuden kann nicht erfolgen. Eine Besuch der Dauerausstellung ist im Anschluss an den Rundgang eigenständig möglich.

Beginn der geführten Rundgänge für Einzelbesucher/-innen:

Freitags um 12 Uhr sowie Samstags und Sonntags um 10:30 Uhr, 12 Uhr und 13 Uhr

Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Tickets: 3,50 Euro

Tickets für die geführten Rundgänge sind an der Information im Besucherzentrum erhältlich. Bitte kaufen Sie Ihr Ticket am Angebotstag mindestens 15 Minuten vor Beginn des Rundgangs. Eine Reservierung ist leider nicht möglich.

Da die Zahl der Teilnehmer/-innen an geführten Rundgangsangeboten auf 10 je Rundgang begrenzt ist, übernehmen wir keine Garantie für die Verfügbarkeit des Tickets.

Bitte beachten Sie, dass sich Gruppen mindestens 3 Monate im Voraus für einen Rundgangstermin anmelden müssen.

Weitere Anbieter von Rundgängen

Themenrundgänge für Einzelbesucher/-innen

Zusätzlich zu den regelmäßigen Rundgängen bietet die Bildungsabteilung der KZ-Gedenkstätte Dachau jeden Monat Rundgänge und Exkursionen mit besonderen Schwerpunktthemen an.

Derzeit können keine Themenrundgänge stattfinden. Alternativ bieten wir zweimal wöchentlich digitale Liverundgänge auf unserer Facebookseite an. Die Termine sind in der Rubrik Veranstaltungen aufgeführt. Alle Live-Rundgänge sind im Anschluss auch auf unserem YouTube-Kanal abrufbar.

Rundgangsbroschüre

In knapper Form vermittelt die Rundgangsbroschüre den aktuellen Forschungstand zur Geschichte des KZ Dachau und seiner Nachgeschichte von 1945 bis heute. Dabei veranschaulichen zahlreiche aktuelle und historische Fotografien sowie viele Zeichnungen und Berichte von Überlebenden die Darstellung. Mithilfe von Übersichtsplänen lassen sich die Relikte des Konzentrationslagers und die Gedenkorte eigenständig entdecken; Luftbilder stellen einen Bezug zwischen dem Gelände des Konzentrationslagers und der heutigen Gedenkstätte her. Die Rundgangsbroschüre ermöglicht den Besucher/-innen so nicht nur eine strukturierte und zielgerichtete Erkundung der KZ-Gedenkstätte Dachau, sondern eignet sich auch ideal zur Vor- und Nachbereitung eines Besuchs.

Die 88-seitige Publikation ist für 8 Euro als Druckschrift direkt über den Herbert Utz Verlag zu beziehen oder im internationalen Buchhandel erhältlich.

Als E-Book (pdf) ist die Rundgangsbroschüre für 7 Euro zu beziehen.

Zur Broschüre beim Herbert Utz Verlag
Zum E-Book (pdf) bei ciando.com
Zur Broschüre in Leichter Sprache

Das Titelbild der Rundgangsbroschüre zeigt eine Nahaufnahme der Fassade des Besucherzentrums.