Lehrerfortbildung am 26. Januar 2011

Die Internationale Jugendbibliothek lädt ein zu einer Lehrerfortbildung am 26. Januar 2011 von 9.30 Uhr bis 17 Uhr in der KZ-Gedenkstätte Dachau und der Internationalen Jugendbibliothek. Bei dem gemeinsamen Projekt der Internationalen Jugendbibliothek und der KZ-Gedenkstätte Dachau "Worte finden für das Unfassbare", werden durch eine literarisch-kreative Auseinandersetzung neue Zugangsmöglichkeiten zu der nationalsozialistischen Vergangenheit eröffnet. In der ganztägigen Fortbildung wird das Programm durchlaufen, das Konzept der Führung und Schreibwerkstatt reflektiert und von bisherigen Erfahrungen mit Schulklassen berichtet. Die als Fortbildung anerkannte Veranstaltung richtet sich an Realschul- und GymnasiallehrerInnen.

Anmeldungen unter:
Tel: 089/89121149
E-Mail: tanjaleuthe@ijb.de

Zurück