Bisherige Veranstaltungen

Befreiungsfeier

74. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau

 |  05.05.2019  | 09:30—16:00

Auf Einladung des Präsidenten des Comité International de Dachau (CID) finden mit Unterstützung der Stiftung Bayerische Gedenkstätten an der KZ-Gedenkstätte Dachau die Gedenkfeier  [mehr]

Themenrundgang

Die Dachauer Prozesse auf dem Gelände des ehemaligen SS-Übungslagers

 |  13.04.2019  | 14:00—16:30

Weil der Rundgang auch auf das Gelände der heutigen Bereitschaftspolizei führt, ist eine Anmeldung bis zum 09.04.2019 über die Bildungsabteilung der Gedenkstätte erforderlich.  [mehr]

Szenische Lesung

Georg Elser – Allein gegen Hitler

 |  09.04.2019  | 19:00—21:00

Die szenische Lesung mit musikalischer Begleitung, konzipiert von der Georg-Elser-Gedenkstätte Königsbronn, findet anlässlich des 80. Jahrestags des Attentats als Kooperationsvera  [mehr]

Vortrag und Bericht

Spanische Häftlinge im KZ Dachau

 |  03.04.2019  | 19:00—21:00

Johannes Meerwald stellt seine Masterarbeit über "Spanische Häftlinge im KZ Dachau" vor. Danach berichtet Juan Pedro Rodríguez Hernández über seinen Großonkel Isidro Sánchez Sánch  [mehr]

Themenrundgang

Sinti und Roma im KZ Dachau

 |  16.03.2019  | 14:00—16:30

Die Vernichtung der Sinti und Roma während der NS-Zeit und der lange Kampf um die Anerkennung der Verfolgung werden in Bezug zu Dachau gesetzt.   [mehr]

Themenrundgang

Die SS und das KZ Dachau

 |  02.03.2019  | 14:00—16:30

Wie und warum kann ein Mensch zum Täter in einem Konzentrationslager werden? Unterschiedliche Arten der Täterschaft und die Handlungsmöglichkeiten der Täter werden beleuchtet.  [mehr]

Themenrundgang

Die Geschichte der KZ-Gedenkstätte Dachau

 |  09.02.2019  | 14:00—16:30

Am 29. April 1945 wurd das KZ Dachau durch amerikanische Truppen befreit. Der Rundgang zeigt den die Nachnutzungen des Geländes und den langen Weg zur Gedenkstätte.  [mehr]

Konferenz

Entgrenzte Erinnerung

 |  25.01.2019

Am 25.und 26. Januar geht es auf der Insel Mainau um "Positionen und Projekte zur medialen und digitalen Erinnerungskultur aus Wissenschaft und Gedenkstättenarbeit".  [mehr]

Themenrundgang

Jehovas Zeugen im KZ Dachau – Widerstand aus religiöser Überzeugung

 |  08.12.2018  | 14:00—16:30

Als sogenannte „Bibelforscher“ wurden die Zeugen Jehovas als erste von vielen Glaubensgemeinschaften bereits 1933 verboten. Besonders unbeugsame Gläubige wurden inhaftiert.   [mehr]

Ausstellungseröffnung

Eröffnung der neugestalteten Vitrinen im ehemaligen Schubraum

 |  05.12.2018  | 19:00

Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, um 19 Uhr lädt die KZ-Gedenkstätte Dachau herzlich ein zur Eröffnung der neugestalteten Vitrinen im ehemaligen Schubraum der Hauptausstellung. Die n  [mehr]